VfB Schuby von 1952 e.V.

 
VfB Schuby    *    Putjeredder 2    *    24850 Schuby    *    ( + 49 ( 4621 ) 4 18 42
 

          VEREIN

SPARTEN

   Trainingsplan
   Allgemeinsport
   Fußball
  Jugendfußball
   Schützen 
   Turnen
  Volleyball
   
   
   
 

         

   
   Stand:10.07.2007
 
 

 

 

 

 

VfB Schuby Tag 2007 am 23. Juni 2007
 
VfB-Tag in Schuby ein großer Erfolg
 
Trotz des Anfangs schlechten Wetters konnten die Vorsitzenden Lars Pietschmann und Maike Obenauff zahlreiche Vereins-mitglieder und Gäste auf dem Sportplatz in Schuby begrüßen. Das Angebot des VfB Schuby an diesem Tag reichte von einem F-Jugend-Turnier, an dem neben zwei Mannschaften des VfB, Schleswig, IF, der FC Ellingstedt-Silberstedt sowie der TSV Friedrichsberg teilnahmen. Neben einer Hüpfung und zahlreichen Spielen für die Kleinsten konnte jedermann seine Treffsicherheit beim Torwandschießen oder dem Schießen mit dem Lasergewehr unter Beweis stellen. Zahlreiche Teilnehmer konnten an diesem Tag nach erfolgreicher Bewältigung der sieben Stationen das DFB-Fußballabzeichen in Empfang nehmen.
   
Die Allgemeinsportsparte präsen-tierte ihr umfangreiches Programm. Die zahlreichen Mädchen und Jungen hatten sichtlich Spaß an der Präsentation des Eingeübten. Auch die erfolgreichen Leistungsgruppen „Die Schlümpfe“ und „Die Lollipops“ stellten ihr Können unter Beweis. Abgerundet wurde das Programm mit dem Auftritt der Aerobic-Gruppe.

   

   
Das Beachvolleyball-Feld war stets von vielen Zuschauern umgeben. Die sechs teilnehmenden Mannschaften aus einigen Schubyer Vereinen versuchten mit Ehrgeiz aber vorrangig Spaß den VfB-Wanderpokal zu ergattern. Am Ende siegten die Fußballer des VfB knapp vor dem Team der Freiwilligen Feuerwehr Schuby.
 

Der neue A-Platz wurde mit einem Spiel der Altliga gegen das Altherrenteam vom FC Ellingstedt-Silberstedt eingeweiht. Die Spieler hatten sichtlich Spaß an dem neuen Platz, so dass den Zuschauern eine abwechslungsreiche Partie geboten wurde.

 
Zum Ausklang des Tages fand ein Singen mit Ada und Bärbel am Lagerfeuer statt.
   
   
Der Vorstand bedankt sich bei den zahlreichen Helferinnen und Helfer für die tatkräftige Unterstützung und das Beitragen zum Gelingen der Veranstaltung!
   
   

©

Den Presseartikel der Schleswiger Nachrichten vom 09. Juli 2007 hierzu finden Sie hier: