VfB Schuby von 1952 e.V.

 
VfB Schuby    *    Putjeredder 2    *    24850 Schuby    *    ( + 49 ( 4621 ) 4 18 42
 

          VEREIN

SPARTEN

   Trainingsplan
   Allgemeinsport
   Fußball
  Jugendfußball
   Schützen 
   Turnen
     
   
   
   
 

         

     
     
     
 

 

 

 

 

Schützen - Nach Vorjahressilber jetzt Bronze

 

Die Luftpistolenschützen des VfB Schuby sind nicht nur in der höchsten Schleswig-Holsteinischen Liga angekommen, sondern haben sich wieder erfolgreich im oberen Bereich, diesmal auf Platz 3 der Abschlusstabelle festgesetzt.

Beim letzten Wettkampf in Fahrdorf mussten unsere Schützen dem noch jüngeren Team aus Sarau-Glasau zwar den Vortritt lassen und dies mit nur 2 Ringen Differenz. Hieran konnte auch Daniel Knuth mit seinen herausragenden 372 Ringen nichts ändern. Der Schubyer Bronzeplatz im Gesamtklassement war jedoch in keiner Phase der Begegnung in Gefahr.

Bedauerlich aber, dass diese beiden Ringe fehlten, um den zweiten Tabellenplatz des Vorjahres zu verteidigen. Folglich ist die Teilnahme an der Relegation in Hannover, hier geht es um den Aufstieg in die Regionalliga, in diesem Jahr nicht erreicht worden. Üblicherweise hat jede Medaille zwei Seiten, und so können sich Sportler und ´Spartenkasse´ bis zur kommenden Saison 2011/2012 etwas erholen.

Der Schützensparte des VfB Schuby ist stolz auf diese junge Mannschaft, die in der landesweiten Verbandsliga in einer Olympischen Disziplin sportlich soviel erreicht hat.

 Der Wunsch aller, viel Erfolg und ´Gut Schuss´ für die nächste Saison .

Erich Knuth 

Die Schubyer Luftpistolen Schützen:
Matthias Knuth, Torsten Abraham, Christoph Knuth, Daniel Knuth, Patrick Schultz und Torben Gehlsen eingerahmt von Spartenleiter Wolfgang Knuth und Jugendbetreuer Horst Gries.