VfB Schuby von 1952 e.V.

 
VfB Schuby    *    Putjeredder 2    *    24850 Schuby    *    ( + 49 ( 4621 ) 4 18 42
 

          VEREIN

SPARTEN

   Trainingsplan
   Allgemeinsport
   Fußball
  Jugendfußball
   Schützen 
   Turnen
  Volleyball
   
   
   
 

         

   
     
 
 

 

 

 

 

VfB Schuby Supercup
 
Geiler gings' nicht...
Im ernst,  wer hatte nach dem schlechten Wetter der Vorwoche noch gedacht, dass der Supercup das beste Turnier der Vereinsgeschichte werden würde. Aber genau dies bestätigten uns alle eingeladenen Gäste. Die Vereine waren mehr als begeistert.“ Lange nicht mehr bei solch einem klasse Turnier gewesen!“ Dies war der Satz des Tages.

Und die leuchtenden Augen der Kids sagten alles aus, was dieser Nachmittag hergab. Monate hatten die Planungen von den Einladungen über die Spiel- und Schiedsrichterpläne bis zur genauen Ablauforganisation angedauert. Über 40 Mannschaften wollten teilnehmen, aber die Plätze ließen es vom Zeitablauf nicht zu, mehr als 30 Mannschaften anzu-ehmen. Das dann noch alle kamen war der absolute Höhepunkt. Aber ich hatte immer mal wieder über e-mail und Telefon mit den zugesagten Vereinen kontaktiert. Mal war es der Spielplan, mal war es nur ein nettes Anfragen wie die Saison verlief. Und das ist wohl auch das Rezept, um Freundschaften mit anderen Vereinen zu pflegen.

2 Mannschaften aus Dänemark/Dybbol UF waren auch für unsere Jungs der Höhepunkt der Gästeliste. Wir hoffen einen guten Kontakt für's Trainingslager usw. dort hin aufzubauen.
Für unsere kleinen Geschwisterkinder hatte der Nachmittag mit einer Hüpfburg und Spielepool auch gute Erinnerungen hinterlassen.

Der Förderverein 250 war dank Martin und Thorsten wieder gut vorbereitet. Mit neuen Flyern und einer Schussgeschwindigkeitsmessung brachten sie unserer Jugend mal wieder eine gute Spende ein. Auch eine Torwand wurde unter der Leitung vom Fördervereinsvertreter Martin Neumuth zum Beschuss freigegeben.

Nun kommen wir aber zum Wichtigsten Teil des Nachmittages...
Auf 6 Feldern wurden die 3 Supercups erfolgreich ausgespielt mit folgenden Ergebnissen :

F-Jugendturnier:
1. TSV Süderbrarup
2. VfB Schuby 1
3. FC Ellingstedt Silberstedt
4. TSV DE Viöl
5. VfR Schleswig 1
6. VfB Schuby 2
7. TSV Friedrichsberg
8. TUS Collegia Jübek
9. FC Haddeby
10. VfR Schleswig 3

E-Jugendturnier:
1. TSV Bollingstedt-Gammellund
2. Dybbol UF 2
3. FC Ellingstedt Silberstedt
4. TSV Kropp
5. Vieneta Audorf
6. FC Tarp Oeversee
7. Schleswig 06
8. TSV Friedrichsberg
9. VfB Schuby
10. Dybbol UF

D-Jugendturnier:
1. FC Haddeby
2. TUS Collegia Jübek
3. TSV Rantrum
4.TUS Havetoft
5. TSV Friedrichsberg
6.FC Tarp Oeversee 1
7.FC Tarp Oeversee 2
8. TSV DE Viöl
9.VfB Schuby
10.FC Arensharde


Somit hatten wir folgende Supercupgewinner 2009:
F-Jugend TSV Süderbrarup,
E-Jugend TSV Bollingstedt Gammellund und in der
D-Jugend den FC Haddeby.

Die Siegerehrung wurde zum Spektakel des Jahres, die Supercups hatten eine Menge auszuhalten, da ausgiebig gefeiert wurde.
Auch wenn man selbst mit der F-Jugend dicht dran war und man sehr heiß war, einen Pokal im Ort zu behalten, konnte man bei uns und keinem anderen Verein, eine Enttäuschung ansehen. Dafür war dieser Nachmittag zu genial gelungen.
Aber eines ist sicher, der Supercup kommt im Jahr 2011 nach Hause und wird diesmal aber aufgrund des VfB-Tages in einer kleineren Runde ausgespielt.

Ich hoffe das der Supercup zum festen Bestandteil des Vereins wird, denn dieser Cup hat es verdient.

Für die Winterzeit wird noch in Richtung eines eigenes Hallenturnier geplant, das so genannte VfB-Hallenmaster. aber bis dahin ist noch ne Menge Arbeit zu erledigen.

 

René Alexander             
-Jugendfußballobmann-